LaPapp - Mützen & CO

Ursprünglich ist DIE LaPapp eine gehäckelte Mütze, die nicht nur deinen Kopf wohlig warm hält, sondern dich auch als farbenfrohes Accessoire begleitet. Ob ein auffälliger Farbtupfer, vornehm zurückhaltend  oder abgestimmt auf deine Garderobe - jeder findet die passende LaPapp für alle möglichen Gelegenheiten. Die bisherigen Modelle findest du hier - ich häkle dir gerne auch ein Muster nach deiner Vorlage, fast alles ist möglich. Schicke mir doch deine Idee per Email, dann melde ich mich bei dir! 

 

Passend zu deiner Mütze gibt es bei LaPapp auch Stirnbänder, Loops und Handstulpen und für Babys süsse Baby-Chucks.

wintermützen

Farbig bunte Wintermützen peppen die triste Jahreszeit auf und halten deine Ohren warm.

Reflektmützen

Ein unauffällig in die Mütze integrierter Reflectfaden sorgt im Dunkeln für Sichtbarkeit.

Motivmützen

Fanmützen, lustige Tiermützen oder Mützen mit deinem Logo. Fast alles ist möglich.

Glitzermützen

Wolle mit Glitzerfaden und kleinen Pailletten lassen Mädchen- und Frauenherzen höher schlagen.


LaPapp Cabrio

Stirnbänder sorgen für warme Ohren aber lassen die überschüssige Wärme entweichen.

Loop

Kuschelig warmer Hals dank praktischem Loop, kombinierbar zur Mütze.

Handstulpen

Warme Hände, aber trotzdem frei bewegliche Finger durch praktische Handstulpen.

Leichte mützen

Cooles Accessoires oder Schatten-spender im Sommer. Ideal fürs Baby, da Wärme entweichen kann.


Baby-Chucks

Eignet sich als tolles Geburts-geschenk für das stylische Baby bis knapp jährig.

LaPapp  SETS

Chuck-Mützen-Kombi oder im passenden Design als Set zu einem  Kleidchen


Woraus ist meine LaPapp?

Die original LaPapps bestehen aus 30% Wolle und 70% Polyacryl.



Winter

30% Schurwolle & 70% Polyacryl oder 100% Merino


55% Polyacryl & 24% Wolle & 21% Polyester (Wolle mit Pailletten-Effektgarn, nur von Hand waschbar)



Frühling und Herbst

85% Baumwolle & 15% Leinen

Diese Qualität eignet sich auch sehr gut für (Winter)-Babymützchen für Drinnen, da die Köpfchenwärme dank dem Häkelmuster und der Wollqualität gut entweichen kann.


57 % Baumwolle & 43 % Polyamid

Diese Wolle ist sehr dehnbar und speziell für Säuglingsmützchen angenehm.



Sommer

100% Baumwolle oder 97% Baumwolle & 3% Polyester-elité

 Diese Qualität eignet sich auch sehr gut für (Winter)-Babymützchen für Drinnen, da die Köpfchenwärme dank dem Häkelmuster und der Wollqualität gut entweichen kann.



Wie wasche ich meine LaPapp?

Am liebsten werden die LaPapps sanft von Hand mit Wollwaschmittel gewaschen.  Sie können jedoch auch bis 30°C  im Schonwaschgang in die Waschmaschine gelegt werden. Beim ersten Waschen werden sie etwas weicher und können ein bisschen weiter werden.

 

Mit dem Tragen werden sie anschmiegsamer und ein klein bisschen weiter.